Category Archives for "Küche"

Tellerwärmer – Zuhause servieren wie im Gourmet-Restaurant!

Tellerwärmer – Zuhause servieren wie im Gourmet-Restaurant! In gehobenen Restaurants wird uns das Essen auf vorgewärmten Tellern serviert, die direkt aus einem Warmhalteschrank oder Tellerwärmer kommen. Die Speisen werden dadurch auf der perfekten Temperatur gehalten und schmecken natürlich auch besser. Obwohl wir das im Restaurant als absolut sinnvoll, vielleicht sogar schon als normal empfinden, findet […]

Mehr lesen!

Die Chilimühle bringt frische Schärfe auf den Punkt!

Die Chilimühle bringt frische Schärfe auf den Punkt! Ob Chili con carne, Penne Arrabiata oder Curry – die feurige Schärfe der Chilischote hat mittlerweile auch in deutschen Haushalten sehr viele Fans gefunden. Umso besser schmeckt sie, wenn sie frisch aus der Chilimühle kommt. Dabei gibt es natürlich große Unterschiede: Typisch und ganz klassisch sind die […]

Mehr lesen!

Nudelkocher – Einfach und al dente!

Etwa 7,5 Kilo Pasta verspeist der Durchschnittsdeutsche in einem Jahr – da lohnt sich doch die Anschaffung von einem Nudelkocher, der bei der Zubereitung Zeit und Aufwand spart. Die kleinen und großen Küchenhelfer gibt es für verschiedene Zubereitungsarten wie etwa Herd oder Mikrowelle und sie verfügen über unterschiedliche, wirklich hilfreiche Funktionen wie etwa ein integriertes Sieb oder ein Warmhaltesystem. Welcher für Euch der richtige ist, hängt von Euren Vorlieben, Bedürfnissen und Wünschen ab. Doch eins ist klar: Der Pastakocher ist die perfekte Ergänzung für jeden Haushalt! Perfekt gegart und lecker wird’s auf jeden Fall immer.

Mehr lesen!

Pommes frites frisch von der Kartoffel mit einem Pommesschneider!

Pommes wie bei der Currybude unseres Vertrauens? Mit einem Pommesschneider kein Problem. Er zerteilt auch die dicksten Kartoffeln in einem Hieb zu gleichmäßigen und perfekten Stücken, wie man sie benötigt. Das spart Zeit und Aufwand! Doch der entscheidende Vorteil daran ist, dass sich die frische Herstellungsweise auch im Geschmack äußert: Die Fritten werden saftig und trotzdem kross – genau wie wir sie mögen! Bei der Formauswahl seid Ihr ebenso frei: Es gibt für alle Varianten – von Farmkartoffeln bis Twisted Fries – das passende Gerät oder den passenden Aufsatz. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Mehr lesen!

Pizzaofen – Pizza wie beim Italiener!

Wir lieben Pizza – erst recht, wenn sie selbstgemacht ist und frisch aus dem Pizzaofen kommt. Daher träumt sicherlich auch der ein oder andere von Euch von einem echten Steinbackofen im Garten, der nicht nur ein optisches Highlight ist, sondern einfach die besten Pizzen backt. Aber auch für kleines Geld gibt es schon Geräte, die auf die speziellen Bedürfnisse unseres italienischen Lieblingsgerichtes abgestimmt sind. Erfahrt hier mehr!

Mehr lesen!

Essen wie bei Mama mit einer Spätzlereibe!

Die Spätzlereibe löst tolle Erinnerungen in uns aus: Es gibt eine Vielzahl von Gerichten wie z.B. hausgemachte Spätzle, die bei Oma und Mama einfach immer am besten geschmeckt haben und an die wir uns gerne erinnern. Sobald wir uns allerdings selbst daran versuchen, schmeckt es nie so, wie es schmecken soll. Wenn wir zu Fertigprodukten aus dem Supermarkt greifen, wird es das auch nie! Frisch gemacht ist immer noch am besten und mit einer Spätzlereibe oder einem Spätzlehobel auch kein Problem.

Mehr lesen!

Mandelmühle – Ein Gerät, viele Möglichkeiten!

Beim Wort Mandelmühle kommen uns direkt die typischen Modelle mit Kurbelantrieb in den Sinn, die unsere Oma früher fast täglich für alles Mögliche benutzt hat. Solche Mühlen gibt es natürlich auch heute noch und sie liefern per Handbetrieb selbst gemahlene Nüsse, Kaffeepulver oder auch Getreidemehl. Allerdings hält auch hier die Technik Einzug: Mahlen kann man auch ohne Kraft- und großen Arbeitsaufwand mit elektrischen Mandelmühlen oder Multizerkleinerern. Was besser ist, hängt von Euerm individuellen Geschmack ab. Eins ist aber sicher: Freude machen Euch sicher alle Geräte!

Mehr lesen!

Hockerkocher – für Camper, Wokliebhaber und Naturfreunde

Während der Hockerkocher Campern und Naturburschen sicherlich ein Begriff ist, können Normalsterbliche meistens nur wenig damit anfangen. Das Gerät besteht in der Regel aus einem Gestell, in dessen Mitte sich ein Ring zum Aufsetzen von Töpfen oder Pfannen befindet. Darunter ist ein fester Gasanschluss angebracht, der über einen Schlauch mit einer Gasflasche verbunden wird und die nötige Hitze zum Kochen liefert. Über einen Regler lassen sich Gas- und damit Feuerzufuhr beliebig einstellen. Somit erfüllt der Hockerkocher quasi die Funktion einer stabileren und leistungsstärkeren Kochplatte, die auch draußen benutzt werden kann. Einen Stromanschluss benötigt man hierzu nicht, was den Hockerkocher vor allem in Zeltlagern oder bei Ausflügen fernab der Zivilisation sehr beliebt macht.

Mehr lesen!

Zestenreißer – Optische und geschmackliche Zitrus-Highlights

Der Zestenreißer ist eine besondere Art von Küchenhobel, mit dem man seine Gerichte durch hauchdünnen Abrieb bestimmter Lebensmittel verfeinern kann. Seinen Namen hat er von der Zeste – so bezeichnet man nämlich die besonders feinen Streifen der äußersten, farbigen Schicht aus der Zitrusfruchtschale. Man unterscheidet zwischen unterschiedlich aufgebauten Modellen, von denen einige auch gerne zum Hobeln von Parmesan oder Muskatnuss genutzt werden. Welcher Zestenreißer der richtige ist, hängt also auch davon ab, was man damit anstellen will.

Mehr lesen!

Weinkaraffe – Ein Produkt für Kenner und Genießer

Weinkaraffe – Ein Produkt für Kenner und Genießer Die Zahl der Weintrinker und Weinliebhaber steigt stetig an. Kenner darf sich aber nur nennen, wer den Wein auch gut behandelt und präsentiert. Daher findet sich in echten Kenner-Haushalten auch sicherlich eine Weinkaraffe. Sie dient entweder zum Dekantieren oder zum Karaffieren von Wein, erfüllt also eine wichtige […]

Mehr lesen!